2021 Riesling Altenberg Kabinett, Othegraven

2021 Riesling Altenberg Kabinett, Othegraven
18,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW12756
Die Geschichte des Weinguts von Othegraven geht auf das 16. Jahr­hundert zurück. Das Gut gehört... mehr
Produktinformationen "2021 Riesling Altenberg Kabinett, Othegraven"

Die Geschichte des Weinguts von Othegraven geht auf das 16. Jahr­hundert zurück. Das Gut gehört zu den Gründungsmitgliedern des Verbandes Deutscher Prädikatsweingüter VDP.
Inhaber ist Günther Jauch. Seine Großmutter war eine geborene von Othegraven. Deren Bruder Maximilian führte das Weingut ab 1925. Als Kind war Günther Jauch oft in Kanzem bei seinem Onkel und seiner Tante zu Gast. 2010 haben Günther Jauch und seine Frau Thea das Weingut von Othegraven von Frau Dr. Heidi Kegel übernommen. Nun führen sie das Weingut in 7. Generation. Es befindet sich seit 1805 in Familienbesitz. Insgesamt gehören 16ha Riesling-Weinberge zum Betrieb, die von Devonschiefer geprägt sind.
Direkt an der Saar gelegen ist der Kanzemer Altenberg, das Herzstück des Weinguts. Er gehört mit über 65 Grad Neigung zu den steilsten und mit 250 m Länge auch zu den längsten Steillagen der Welt. Hier gedeihen die Reben in Einzelstockerziehung.
Der Ockfener Bockstein ist eine VDP.Grosse Lage. Wie ein Amphitheater öffnet sich der silbriggraue Schieferhang des Ockfener Bocksteins, eine der klassischen Lagen der Saar.

Erzeuger:
Weingut von Othegraven
Inh. Günther Jauch
Weinstrasse 1
54441 Kanzem

Inhalt: 0,75 Liter
Enthält Sulfite: ja
Anbaugebiet: Mosel
Alkoholgehalt: 8 % Vol.
Produktbezeichnung: Weisswein
Weiterführende Links zu "2021 Riesling Altenberg Kabinett, Othegraven"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2021 Riesling Altenberg Kabinett, Othegraven"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen