2018 Weissburgunder Staufener Schlossberg Spätlese trocken, Martin Waßmer

2018 Weissburgunder Staufener Schlossberg Spätlese trocken, Martin Waßmer
29,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (39,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW12314
Die Rebfläche des Weinguts „Martin Wassmer“ aus Schlatt /Markgräflerland beläuft sich in der... mehr
Produktinformationen "2018 Weissburgunder Staufener Schlossberg Spätlese trocken, Martin Waßmer"

Die Rebfläche des Weinguts „Martin Wassmer“ aus Schlatt /Markgräflerland beläuft sich in der Zwischenzeit auf rund 35 Hektar. Die Rebanlagen, mit teilweise uralten Rebstöcken, befinden sich in den traditionsreichen und idyllischen Winzerdörfern Dottingen, Laufen, Auggen und Schlatt. Nach burgundischem Vorbild dürfen die Rotweine lange auf der Hefe lagern, der Ausbau findet in Holzfässern statt, bei den Spitzenweinen im Barrique. Meist werden sie unfiltriert abgefüllt. Martin Wassmer präsentiert nun schon seit einigen Jahren ein durchgängig hohes Qualitätsniveau, besonders auch bei den „kleineren“ Qualitäten. Der Wein zeigt sich sortentypisch aber nicht aufdringlich in der Aromatik.

Erzeuger:
Weingut Martin Wassmer
Am Sportplatz 3
79189 Bad Krozingen - Schlatt

Inhalt: 0,75 Liter
Enthält Sulfite: ja
Alkoholgehalt: 14,5%
Produktbezeichnung: Weisswein
Weiterführende Links zu "2018 Weissburgunder Staufener Schlossberg Spätlese trocken, Martin Waßmer"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2018 Weissburgunder Staufener Schlossberg Spätlese trocken, Martin Waßmer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen