Bodegas Zarate

2018 ZARATE Albariño El Palomar

2018 ZARATE Albariño El Palomar
24,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (32,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW11806
Zárate ist ein Familienunternehmen in dritter Generation, das von D. Ernesto Zárate im Jahr 1920... mehr
Produktinformationen "2018 ZARATE Albariño El Palomar"

Zárate ist ein Familienunternehmen in dritter Generation, das von D. Ernesto Zárate im Jahr 1920 gegründet wurde und von je her auf die Erzeugung von Albariños spezialisiert ist. Eulogio Pomares Zárate hat seit dem Jahr 2000 die Verantwortung für die Kellerei inne. Eulogio hat in Bordeaux und in Deutschland Önologie studiert, in Deuschland hat er sich insbesondere mit der (angenommenen) engen Verwandtschaft des Riesling mit der Albariño-Traube befasst. Die Kellerei Zárate bewirtschafet 7 ha Rebfläche, die sich in 11 Weinberge um die Dörfer Sisán and Padrenda aufteilen. Die beiden Dörfer liegen in Tal von Salnés, das mit seinen kargen, organischen Böden und dem sonnigen Mikroklima als Ursprungsort der Rebsorte Albariño gilt. Eine Besonderheit sind die drei alten Weinberge, die mit ungepropften Prephylloxera-Rebstöcken bepflanzt sind. Es wird auf jegliche Herbizide verzichtet werden. Die Weinlese erfolgt rein manuell mit erster Traubenselektion am Rebstock. Zarate stellt heute drei Weißweine her, den Zarate Albariño und die beiden Lagenweine Zarate Balado und Zarate El Palomar. El Palomar ist wie Balado aus wurzelechten Rebstöcken produziert.

Erzeuger:
Bodegas Zarate
Bouza, 23. Padrenda
36638 Meaño, Pontevedra
Tel.: +34 986 718 503
Fax: +34 986 718 549
info@zarate.es

Inhalt: 0,75 Liter
Enthält Sulfite: ja
Alkoholgehalt: 13%
Produktbezeichnung: Weisswein
Weiterführende Links zu "2018 ZARATE Albariño El Palomar"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2018 ZARATE Albariño El Palomar"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen